3D-Diagnostik und digitales Röntgen

Mittels modernster 3D-Röntgentechnik, der Digitalen Volumentomographie (DVT), können wir die Diagnostik und die daraus resultierende Behandlungsplanung in vielen Bereichen der Zahnmedizin präziser durchführen denn je zuvor.

Im Gegensatz zur zweidimensionalen Röntgendiagnostik die bei uns ebenso rein digital erfolgt, können mit einer DVT der Kieferknochen, die Zähne und auch anatomisch benachbarte Strukturen in allen Ebenen des Raumes dargestellt werden.

Insbesondere bei speziellen Fragestellungen in den Bereichen der Endodontie, Parodontologie und der Implantatplanung hat sich der Einsatz der 3D-Röntgentechnik bewährt und ist in Zukunft aus der modernen Zahnmedizin nicht mehr wegzudenken.

Unser 2D/3D-Röntgengerät

Sprechzeiten

Montag
8:00 - 12:30 . 13:30 - 18:00

Dienstag
8:00 - 12:30 . 13:30 - 19:00

Mittwoch
8:00 - 12:30 . 13:30 - 17:00

Donnerstag
8:00 - 12:30 . 13:30 - 19:00

Freitag
8:00 - 12:30